Energieausweis für
München & Region - kostenlos

Ab dem 01. Mai 2014 tritt die neue Regelung zur EnEV2014 in Kraft. Diese verpflichtet bei einem Verkauf oder einer Vermietung bereits in den Anzeigen, wie z.B. Zeitungsinseraten oder Internetanzeigen, klare Angaben zur Energieeffizienz des Gebäudes zu machen, welche dem jeweiligen Energieausweis zu entnehmen sind.

Bedarfsausweis: Der umfangreichere und teuere bedarfsorientierte Energieausweis basiert auf einem technischen Gutachten und ist Pflicht für Gebäude mit bis zu vier Wohneinheiten, die vor 1978 erbaut und zwischenzeitlich nicht energetisch saniert wurden.

Verbrauchsausweis: Für alle anderen Häuser, für die der Bedarfsausweis nicht zutrifft, ist grundsätzlich der Verbrauchsausweis ausreichend. Dieser bezieht sich vorwiegend auf die tatsächlichen Verbrauchswerte der letzten drei Jahre.

Alte Heizungsanlagen: Sogenannte Standard-Heizkessel, die vor 1985 eingebaut wurden müssen bis 2015 vom Eigentümer ausgetauscht werden. Anlagen, die nach dem 01. Januar 1985 eingebaut oder aufgestellt worden sind, dürfen nach 30 Jahren nicht mehr betrieben werden. Es sei denn, es handelt sich um Niedertemperatur-Heizkessel oder Brennwertkessel.

Bußgeld: Die Novelle zur EnEV2014 sieht hohe Strafzahlungen bei Nichteinhalten vor (bis € 15.000,-).

Kostenfreie Erstellung des Energieausweises
Mit Erteilung eines qualifizierten Maklerauftrags übernimmt die Weichselgartner Immobilien GmbH für den Haus- oder Wohnungsverkäufer kostenfrei die Erstellung des benötigten Energieausweises.
 

Ihr Immobilienmakler für München & Region

Die individuelle Bewertung Ihrer Immobilie und persönliche Beratung durch uns ist grundsätzlich kostenfrei. Gerne informieren wir Sie über unser umfangreiches Leistungsangebot.

Beratung & Service

Die Weichselgartner Immobilien GmbH
steht für anerkannte Kompetenz